HONG-KONG - METHODIST INTERNATIONAL CHURCH

Monatelang wurden die Lehmformen für die 24 PERNER-Bronzeglocken für das neue Glockenspiel der Methodist International Church in Hong-Kong gefordert und die Glocken anschließend gegossen.

Das Projekt war eine logistische und planerische Herausforderung. Denn Werkzeug, Material und die Glocken mussten verschifft, verzollt und innerhalb einer Woche vor Ort montiert werden.

Firstgerecht spielten die montierten Glocken die ersten Melodien zur Freude der Auftraggeber. Angesteuert werden sie durch eine neue PERNER-Glockenspielsteuerung oder mittels Klaviatur.